Über uns

Spezialisiert auf Telematiklösungen für mobiles Auftragsmanagement

Als Telematikanbieter konzentrierte sich die TIS GmbH von Anfang an darauf, Fachwissen, handfeste Branchenerfahrung und die Passion für wegweisende Technologien miteinander zu verknüpfen. Eine Kombination, die überzeugte: Das mittelständische Familienunternehmen entwickelte sich zum Technologieführer auf dem Gebiet der Funkkommunikation.

1985 von Joseph Bielefeld als TIS Technische Informationssysteme GmbH gegründet, leitet seit 2016 Markus Vinke als Geschäftsführer die Geschicke des Unternehmens. Er kennt das Unternehmen und seine Kunden von der Pike auf: Vor gut 20 Jahren als Diplom-Ingenieur für Elektrotechnik bei der TIS gestartet, hatte er zunächst Erfahrungen als Software-Entwickler und Projektleiter gemacht, übernahm dann 2012 die Leitung der Software-Entwicklung – und schließlich die Geschäftsführung.

Dass TIS als Familienunternehmen entstanden ist, ist tief in die DNA des mittelständischen Innovationsführers hineingeschrieben: Die Atmosphäre im Betrieb ist familiär, alle arbeiten zusammen am Erfolg der Kundenprojekte und stehen füreinander ein.

Innovationskraft und ein starkes Team

Die Arbeit der fast 80 Mitarbeiter ist geprägt von der Begeisterung für Technik, dem Bewusstsein zu den Innovationsführern der Branche zu gehören - und dem Willen, für die tägliche Herausforderungen der Kunden 100% praktikable und wirtschaftliche Lösungen zu finden. Jeder einzelne TISSI ist hervorragend ausgebildet, kennt die Branche aus dem „effeff“- und weiß, welche spezifischen Herausforderungen das Arbeiten in der Logistik mit sich bringen. Das macht alle TIS-Produkte und Lösungen so alltagstauglich.

Pioniergeist & Weitblick

Wir sind echte Teamplayer: Innerhalb der Logistikbranche sind wir international vernetzt und pflegen aktive Partnerschaften zu namhaften Herstellern, um innovative Komplettlösungen für unsere Kunden anbieten zu können. Gleichzeitig sorgen wir durch Kooperationen mit Hochschulen und dem Existenzgründerzentrum InnoCent für aktiven Wissenstransfer zwischen Wissenschaft und Praxis. Unsere Entwicklerteams setzen alles daran, innovative Telematiklösungen neu- und weiterzudenken – und in Kundenprojekten erfolgreich zu realisieren. Dank einer immer größeren werdenden TISLOG-Community können wir dabei auf den Input ganz unterschiedlicher betrieblicher Szenarien zurückgreifen, Trends schneller erkennen und in die Entwicklungsarbeit unserer Produkte aufnehmen.
Unsere Software ist aktuell in 50000 aktiven Geräten (in Fahrzeugen) im Einsatz.

Haben Sie Fragen?

©2019 Die TISLOG.Community ist Teil der TIS GmbH.